Der Alchemist
Bitte bewerten

Buchinhalt

Gattung: Belleristik

Santiago, ein andalusischer Hirte, hat einen wiederkehrenden Traum: Am Fuß der Pyramiden liege ein Schatz für ihn bereit. Soll er das Vertraute für möglichen Reichtum aufgeben? Santiago ist mutig genug, seinem Traum zu folgen. Er begibt sich auf eine Reise die ihn über die Souks in Tanger bis nach Ägypten führt, er findet in der Stille der Wüste auch zu sich selbst und erkennt, dass das Leben Schätze bereithält, die nicht mit Gold aufzuwiegen sind.

Verständlichkeit

Geschichten bleiben bekanntlich länger im Gehirn verankert. So ist es bei diesem Buch genauso. Das Geschriebene liest sich flüssig wie ein Roman und verbildlicht einfach und verständlich was passiert wenn man seiner inneren Stimme folgt. Man erkennt aber auch was geschieht wenn man es nicht tut oder wenn man Angst hat ihr zu folgen. Die einfache Sprache hilft das Buch verschlingen zu wollen. Doch sollte man sich ab und zu eine Pause gönnen, um das Gelesene zu verarbeiten.

Nützlichkeit

Das Buch lässt dich erkennen wo du in etwa auf deinem eigenen Weg stehst. Hörst du auf deine innere Stimme? Wenn ja ist es genau so lesenswert wie wenn du es nicht tun würdest. Das Buch ist gespickt mit kleinen Anregungen, welche dein Selbstbewusstsein fördern werden.

Aufbewahrungsort

Ich habe das Buch auf meinem Nachttisch. Wenn ich Zeit habe lese ich gerne daraus, weil es einfach super geschrieben ist. Ich empfehle es jedem weiter und würde es auch ausleihen. Aber…Ich fordere es wieder zurück.

Preis-Leistung

Das Preis/Leistungsverhältnis stimmt vollkommen. Da sage ich nur: Zuschlagen und jetzt kaufen.

  • Level
  • Verständlichkeit
  • Nützlichkeit
  • Aufbewahrungsort
  • Preis/Leistung

Pin It on Pinterest

Share This